Es ist vollbracht

Die Einweihung unseres Projektes “Feuerwehrlöschteich Olpenitz” am 16.08.2015 beendet das Projekt der Verschönerung des Feuerwehrlöschteiches.

Durch “Bauleiter” und maßgeblicher Koordinator Olaf Stephanides wurde der Löschteich mit der Enthüllung der Bronzetafel in Anwesenheit vieler Einwohner und Urlauber eingeweiht. Für den angemessenen musikalischen Rahmen sorgte die Stoker Jazz Band aus E´förde.

In diesem Rahmen wurde bereits der zweite Löschteich als das kommende Projekt für das nächste Jahr benannt.

 

einweihung

 

Nach der Einweihung ging es dann unter musikalischer Begleitung zum Olpenitzer Spielplatz um dort weiterzufeiern mit Bier, Sekt, Wasser und Bratwurst.

Allen Sponsoren, Mithelfern und Unterstützer sei auch von dieser Seite ein herzliches Dankeschön gesagt.

Weitere Bilder über die Verschönerung können Sie mit klick auf das Bild sehen, die unser Projektfotograph Rainer Zilkens gemacht hat.

Fertig!!!

Es ist vollpracht. Nun ist die Verschönerung des Feuerwehrlöschteiches in Olpenitz fertig. Am 07.07. wurde unter prallender Sonne und Hitze noch verfugt und dann war es soweit. Fertig!

Die Umzäumung des Löschteiches sieht echt stark aus und ist ein toller Anblick.

fertig-3

 

fertig-2  fertig-1

 

Viele weitere Bilder von der Verschönerung können Sie hier ansehen.

Es geht dem Ende entgegen

Am 27.06. wurden nun die Zaunelemente aufgestellt, nachdem diese am Vortag geliefert wurden und ein Zaunelement am selben Tag aufgestellt und eingebaut wurde. Viele Hände halfen dazu. Die Verschönerung des Feuerwehrteiches in Olpenitz wird so manche Begehrlichkeiten wecken. Das sieht echt toll aus und ist ein Schmuckstück geworden.

Zaun1-1

…und es geht weiter

Die Verschönerung des Olpenitzer Dorfteiches geht weiter. Um die Betonmaschine an ihren Bestimmungsort zu bringen ist man hier erfindungsreich. “Büddenwarder in Olpenitz läßt Grüßen”.

Die Verschönerung geht voran

Am Freitag, dem 10.04.2015 ging es weiter mit der Verschönerung unseres Feuerwehrlöschteiches. Mit vereinten Käften ging es tatkräftig zur Sache. Um ein einheitliches Bild zu erhalten stellte die Stadt Kappeln für den zweiten Abschnitt ebenfalls die Rinnsteine zur Verfügung, die dann von den Anwesenden eingebaut wurden nachdem die alten Rinnsteine entfernt wurden. Die Verschönerung des Feuerwehrlöschteiches erfolgt durch Einwohner von Olpenitz mit Unterstützung der Stadt Kappeln, des Verschönerungsvereins Kappeln und Geldspenden. Wer möchte darf gerne ebenfalls an den Verschönerungsverein Kappeln Stichwort Verschönerung Olpenitzdorf gegen Spendenquittung spenden. Die Spenden werden ausschließlich für die Verschönerung des Dorfes verwendet.
Spendenkonto: Verschönerungsverein Kappeln
IBAN: DE53200300000062355909
BIC: HYVEDEMM300
Stichwort: Verschönerung Olpenitzdorf

Als weiteres geht es mit Pfeiler mauern und Erneuerung des Zaunes weiter.

Rinnstein setzen Roger

Rinnstein-1 Rinnstein-2

 

Bei uns helfen alle mit

Bei uns helfen alle mit. Selbst die jüngsten haben Spaß daran die Steine zu säubern, die für die Verschönerung des Dorfteiches benötigt werden. Ist das nicht toll?

Rieke

Übersetzer

Bevorstehende Veranstaltungen

Gästebucheinträge


Ulrike Strasser
Im September waren wir im...

Rolf
Im August war ich mit mei...

Manfred
Eine schöne Seite für ein...

Juli 2017
M D M D F S S
« Apr    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31